Webinar-Trainer-Ausbildung (Live-Online-Trainer)

Sie wollen von der genialen Möglichkeit Gebrauch machen, Ihre Teilnehmer oder Kunden auch online zu schulen und zu informieren? Dazu sind Webinare oder Live-Online-Seminare eine gute Möglichkeit. Wenn man weiß, wie man sie wirkungsvoll gestalten kann.

Um gute Webinare durchführen zu können, reicht es nämlich nicht, sich mit der Technik der Webinar-Plattform auszukennen.
Wie in Präsenzseminaren sind auch hier zusätzlich didaktische und methodische Planung und Überlegungen notwendig.

Live-Online-Seminare bergen sonst die Gefahr, zu reinem Frontalunterricht mit modernen Medien zu geraten, wo eine Power Point Folie nach der anderen gezeigt wird und der Trainer dazu referiert. Das ist ermüdend und führt zu keinem großen Lernerfolg bei den Teilnehmern.

 

Ich habe von der Webinar-Trainer-Ausbildung bei Zamyat M. Klein unglaublich profitiert. Nicht nur, dass sie einen schier unerschöpflichen Vorrat an kreativen Webinar-Methoden hat und diesen auf sehr interaktive Weise teilt, sie hat auch passgenaue Lösungen für meine eigenen Anforderungen entwickelt. Wer neurodidaktisch fundierte, ungewöhnliche, aktivierende und lebendige Webinare anbieten möchte, der sollte das unbedingt bei Zamyat M. Klein lernen.“

Iris Komarek, NLP-Lehrtrainerin, Lerncoach-Ausbilderin, Online-Trainerin, Suggestopädin. mindSYSTEMS München. www.mind-systems.de

 

 

Wenn Sie möchten, dass Ihre Teilnehmer wach und aktiv dabei sind und sogar Spaß an dieser Art des Lernens bekommen, dann brauchen Sie interaktive und kreative Methoden, die Ihnen helfen, auch in Webinaren lebendigen Unterricht zu geben.

Dazu gehören folgende Fragen:

Arbeitsplatz– Wie können Sie Webinare lebendig und interessant gestalten, so dass es keine reinen Folien-Vorträge sind?

– Wie können Sie auch in Webinaren die Teilnehmer aktiv mit einbeziehen?

– Wie können Sie alle Lerntypen berücksichtigen?

– Was läuft in der Kommunikation anders als in Präsenzseminaren, was ist zu beachten?

– Wie können Sie eine klare und hilfreiche Visualisierung gestalten?

In der Webinar-Trainer-Ausbildung lernen Sie daher

– wie Sie auch online auf die verschiedenen Lerntypen eingehen können und diese einbeziehen können

– wie Sie Ihre Teilnehmer aktivieren können und ihnen damit zu einem größeren Lernerfolg verhelfen

– wie Sie auch in Webinaren kreative und spielerische Elemente einbauen können, die die Konzentration der Teilnehmer wach hält und bei Lerngruppen auch die Gruppendynamik positiv fördert

– viele kreative Webinarmethoden für die unterschiedlichen Seminarphasen und Themen

Darüber hinaus lernen Sie

– Tipps, welche Kommunikationsregeln Sie beachten müssen und welche Tipps Ihnen dabei helfen

– wie Sie Klippen umgehen können und bei Problemen reagieren können

– wie Sie eine ansprechende und unterstützende Visualsierung gestalten

Anmeldebutton 2

Liebe Zamyat,

ganz herzlichen Dank für deine Unterstützung in der Ausbildung zur Live-Online-Trainerin. Als begeisterte Suggestopädin schätze ich deine beziehungsorientierten Lernangebote, deine typgerechte Kommunikation und vor allem deine Geduld im Umgang mit technischen Problemen – die ja zum Teil auch durch meine Unwissenheit entstanden sind.

Ich fühle mich gut vorbereitet, um meinen Kunden mit neuen Webinaren einen echten Mehrwert zu bieten.

Monika Bone, Beratung und Prozessbegleitung

Bausteine der Ausbildung

Die 6 Module im Überblick

Es gibt 6 Webinar-Termine, in der Regel vormittags von 9:00 – 11:30 Uhr.

Anschließend haben Sie die Möglichkeit zu kleinen Übungs-Präsentationen.

In der Zeit zwischen den Webinaren haben Sie durchgängig Zugang zum Forum, wo ergänzende Unterlagen eingestellt werden und wir schriftlich miteinander kommunizieren. Dort können Sie mir Fragen stellen und sich mit den anderen Teilnehmern austauschen.

 

1. Modul

2. Modul

Einstieg und Kennenlernen,
Vorbereitung und Planung

Hinführung zum Thema

Themen

  • Überblick über Formen von Online-Lernen
  • Grundlegende Tools im VC
  • Einführung ins Forum
  • Vorbereitung un Planung eines Webinars

 Methoden

  • Methoden zum Einstieg
  • Methoden zu Seminarerwartungen
Themen

  • Hinführung und Einführung
  • Visualisierung
  • Inhaltliche Vorbereitung und didaktische Überlegungen

Methoden

  • Methoden zur Hinführung und Einführung in ein Thema

3. Modul

4. Modul

 Durchführung eines Webinars

Kommunikation im VC und Teilnehmer-Aktivierung

Themen

  • Durchführung eines Webinars
  • Tipps, was Sie kurz vor einem Webinar tun sollten
  • Lerntypen online berücksichten

Methoden

Methoden zum Input und zur Erarbeitung eines Themas

Themen

  • Trainer-Kommunikation im VC
  • Teilnehmer-Aktivierung – wie und warum
  • Technische Störungen und Pannen

Methoden

Methoden zur Wiederholung, Übung und Integration

5. Modul

6. Modul

Nachbereitung eines Webinars

Abschluss und Transfer

Themen

  • Aufgaben eines Online-Trainers und Moderators
  • Aufbereitung von Teilnehmer-Unterlagen und Handouts
  • Nachbereitung eines Webinars

Methoden

  • Methoden zur Integration und zum Transfer
Themen

  • Vorstellung des eigenen Webinar-Konzepts
  • Schritte in die Zukunft

 

Methoden

  • Methoden zum Transfer und Abschluss

Auch Inhouse in Unternehmen und als Einzeltraining zu buchen

Sie können die Ausbildung auch als Einzeltraining buchen mit individueller Terminabsprache! Die Teilnehmergebühr für das Einzeltraining finden Sie weiter unten.

Ebenso biete ich die Ausbildung auch inhouse in Unternehmen an mit individueller Terminabsprache. Sie können für genauere Absprachen gerne per Mail oder telefonisch mit mir Kontakt aufnehmen.

Termine, Teilnahmegebühr und Anmeldung

 

Termine 2018

WEB_TRAB_5

Webinar-Termine, jeweils 9:00 – ca. 11:30 Uhr (inklusive Übungspräsentationen)

1. Mittwoch, 07.02.2018
2. Mittwoch, 14.02.2018
3. Mittwoch, 21.02.2018
4. Mittwoch, 07.03.2018
5. Mittwoch, 14.03.2018
6. Mittwoch, 21.03.2018

WEB_TRAB_6

1. Donnerstag, 18.10.2018
2. Donnerstag, 25.10.2018
3. Freitag, 02.11.2018
4. Donnerstag, 08.11.2018
5. Donnerstag, 15.11.2018
6. Donnerstag, 22.11.2018

Teilnahmegebühr

Standard 1.050,00 EUR zzgl. 19% MwSt.
Intensiv  1.450,00 EUR zzgl. 19% MwSt.
( mit 3 Stunden Zusatz-Einzelcoaching per Telefon- oder Online-Coaching)

Als Einzeltraining
mit individueller Terminabsprache

– Standard 1.550,00 EUR zzgl. 19% MwSt.
– Intensiv  1.950,00 EUR zzgl. 19 % MwSt.

Teilnehmerzahl

max. 7

Leistungen

6 Live-Online-Seminare (Webinare) á 2-3 Stunden
Nutzung des OAZE – Online-Forums für 3 Monate
Nutzung des Webinarraums (auch zu Übungszwecken)
Videoaufzeichnungen der Webinare
Handouts und Unterlagen der Webinare
Weitere Unterlagen, Texte, Input, Methoden und Übungen im Forum

Anmeldebutton 2